• Lara

Meniskusschäden

Läsionen der Menisken aufgrund von Fehl- und Überbelastung oder Trauma.


Einteilung:

  • Traumatisch

  • Degenerativ


Symptome:

  • Plötzlich einschießender Schmerz bei bestimmten Bewegungen

  • Einklemmungsbeschwerden

  • Reizergüsse

  • Belastungsschmerz


Diagnostik:

  • Meniskustests: (sh. Funktionsüberprüfung des Kniegelenks) Steinmann 1 & 2 McMurray Apley Payr oder früher auch “Türkensitz” Thessaly

  • Außerdem: Bildgebung (MRT, Röntgen)

  • Befund: Atrophien, Anamnese (seit wann? Akut? Chronisch?), Palpation am Gelenkspalt, Flexionseinschränkung, "schnippen" bei Knieflexion

Therapie:

  • Konservativ: Entlastung

  • Operativ: (ASK) Partielle Meniskusresektion/ Glättung Meniskusnaht

PT:

  • Wenns akut ist: Akutbehandlung

  • komplette Entlastung in den ersten paar Tagen post OP

  • Allgemeines Kraft- und Stabilitätstraining; es gelten die üblichen Steigerungsprinzipien!

128 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mittelfußfrakturen

Lokalisation: Metatarsalknochen Einteilung: Basisfrakturen Schaftfrakturen Supkapitale Frakturen Köpfchenfrakturen Metatarsale-V-Frakturen = „Jones-Frakturen“ Sonderform: Ermüdungsfraktur Ursachen: Ei

Aseptische Knochennekrosen

= nekrotisierende Erkrankungen des Knochensystems aufgrund einer Ischämie (ohne Infektion!) Pathogenese: Verschluss des versorgenden Gefäßes (Gefäßinfarkt) → Mangelversorgung des Knochens mit Sauersto

Karpaltunnelsyndrom (KTS)

Dieser Gastbeitrag ist von MoveYourMind :) Gehört zu den häufigsten Kompressionssyndromen peripherer Nerven Beim KTS kommt es zu einer dauerhaften Druckschädigung des N. medianus innerhalb des osteofi