• Lara

Gedächtnis

→ umfasst Informationsaufnahme, -verarbeitung und -abruf (auch Reproduktion)


Unterteilung nach Speicherzeit:

  1. Ultrakurzzeitgedächtnis: Sensorisches Gedächtnis Unmittelbar

  2. Kurzzeitgedächtnis: Arbeitsgedächtnis Speichert Eindrücke für kurze Zeit

  3. Langzeitgedächtnis: Zeitüberdauernd Unbegrenzt aufnahmefähig


Unterteilung nach Inhalt:

  • Bewusstes (deklaratives) Gedächtnis: Semantisch Episodisch

  • Unbewusstes Gedächtnis Prozeduales Gedächtnis Priming (Bahnung)


Was ist das Gedächtnis eigentlich genau?

→ keine klar abgegrenzte Struktur sondern ein Neuronen-Netzwerk, dass verschiedene Gehirnareale verknüpft.

→ stark an Emotionen und Limbisches System geknüpft

→ Kodierung und Speicherung


16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Feedback: Wie gebe und empfange ich Kritik und Rückmeldung am besten?

„Ich weiß nicht, was ich gesagt habe, bevor ich die Antwort meines Gegenübers gehört habe!“ - Paul Watzlawick Das Feedback ist eine Gesprächsform, anderen etwas darüber zu sagen, wie ich sie sehe bzw

Lerntheorien

→ Lernen umfasst alle Prozesse, die zu einer potenziellen Veränderung von Verhalten oder zu Wissenszuwachs führen. Einige Verhaltensänderungen sind nicht im Lernen begründet, sondern in Reifungsprozes

Intelligenz

Es gibt keine einheitliche Definition; an unserer Schule genannt wurde: "Intelligenz ist die zusammengesetzte Fähigkeit, vernünftig zu denken, zweckvoll zu handeln und sich mit der Umgebung wirkungsvo