• Lara

Das Hypophysen-Hypothalamus System (Hormonsystem)

Hypothalamus → Teil des Zwischenhirns, mehr sh. Neuroanatomie

→ Bindeglied zwischen Nerven- und Hormonsystem


Hormone des Hypothalamus:

  • Releasinghormone (RH) Steuern die Freisetzung aller Hormone des Hypophysenvorderlappens (HVL)

  • Inhibiting Hormone (IH) Hemmen die Freisetzung aller Hormone im Hypophysenvorderlappen (HVL)

Effektorische Hormone:

  • Antidiuretisches Hormon (ADH): Wenn man zu wenig trinkt, erhöht es die Rückresorbierung im Tubulusapparat der Niere; Alkohol wiederum hemmt die Ausschüttung von ADH, dh. man muss öfter pullern, wenn man Alkohol trinkt.

  • Oxytocin: Bewirkt Kontraktion des Uterus und regt die Milchbildung an

Hypophyse

→ Hirnanhangsdrüse

→ mit dem Hypothalamus verbunden

→ besteht aus Hypophysenvorderlappen (HVL) und Hypophysenhinterlappen (HHL)


Was ist der Hypophysenvorderlappen (HVL)?

  • Auch "Adenohypophyse"

  • Bildung und Abgabe von Hormonen

  • Gesteuert durch den Hypothalamus


Was ist der Hypophysenhinterlappen (HHL)?

  • Auch "Neurohypophyse"

  • Lagerung und Abgabe von ADH und Oxytocin aus dem Hypothalamus


Hormone des Hypophysenvorderlappens (HVL):

Glandotrope Hormone:


Effektorische Hormone:

  • Somatotropes Hormon (STH): Wachstumshormon

  • Melanotropin (auch Melanozytenstimulierendes Hormon, MSH): fördert Pigmentbildung in der Haut

  • Prolaktin: sh. Schwangerschaftswirksame Hormone


Zusammenfassung:

  • Hypothalamus und Hypophyse stehen in der Hormonhierarchie ganz oben!

  • Beide steuern über die Ausschüttung der glandotropen Hormone viele Hormondrüsen

  • Hormonspiegel des Blutes "informiert" die beiden darüber, was gebraucht wird

88 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schmerzphysiologie: Teil 2

Zur Wiederholung: Wenn an einer Körperregion einmalig oder wiederholt Schmerzen ausgelöst werden, kommt es zur Sensibilisierung. Das passiert sowohl lokal direkt im Anschluss an eine (potenzielle) Gew